Archiv der Kategorie: Förderaktivitäten

Spendenläufe und Privatspenden – auf dem Weg zum Spendenrekord 2018

Seit einigen Jahren erfahren Spendenläufe große Beliebtheit: Dabei sucht sich jede Läuferin und jeder Läufer einen oder mehrere Sponsoren, die einen vorher individuell festgelegten Betrag pro gelaufener Distanz des Teilnehmers spenden. Dieses Jahr war der CDV-Verein bereits Partner bei drei Spendenläufen von Schulen in Stuttgart und Umgebung. Hierbei wurden fantastische Summen für unser Schulprojekt erlaufen:

  • 12.000 EUR von der Heinrich-Steinhöwel-Schule in Weil der Stadt
  • 6.448,77 EUR von der Franz-Schubert-Schule in Botnang
  • 2.211 EUR vom Ebelu Gymnasium in Stuttgart

Auch die Hochzeitsgäste unserer Vereinsmitglieder Grit und Thomas spendeten mehr als 2.000 EUR, dazu kamen noch Spenden von Teilnehmern unseres Fußballtipppspiels zur WM und vom Gemeinderat der evangelischen Kirche in Botnang.
Spendenläufe und Privatspenden – auf dem Weg zum Spendenrekord 2018 weiterlesen

Spendenlauf in Weil der Stadt für den CDV

Am 3. Mai 2018 fand überaus erfolgreich der Sponsorenlauf der Grund- und Gemeinschaftsschule in Weil der Stadt statt. Mehr als 400 Kinder liefen eine Stunde durch die Straßen der hübschen Altstadt. Eine sehr gelungene Aktion, über die auch die Leonberger Kreizeitung berichtete. Unser Projekt des Schulbaus in Tsikudokope konnten wir in allen Klassen und auf drei Elternabenden vorstellen und unser Verein durfte neben dem Bürgermeister auch am Tag des Laufs eine Begrüßungsrede halten. Spendenlauf in Weil der Stadt für den CDV weiterlesen

Team von Mahle spendet

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Mahle haben ihr diesjähriges Sommerfest im Biergarten Feuerbacher Tal gefeiert. Im Rahmen des Festes haben sie eine Tombola organisiert.

null

Der Erlös aus der Tombola sowie zusätzliche individuelle Spenden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter brachten eine Summe von 752 Euro zusammen. Dieses Geld wurde zur Unterstützung unseres Schulbaus in Tsikudokope gespendet. Herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender.